celtx ist die erste Drehbuchsoftware, die mir begegnet ist, die auf den ersten Blick Lust macht, mit ihr zu arbeiten. Sie besticht durch sauberes Design und vielen nützlichen Funktionen: Skriptschreiben, Einbindung von Storyboards, Charaktere-Entwicklung, Terminplanung, Erstellung detaillierter Produktionsberichte für Darsteller und Filmteam etc. Ob Dokumentar- oder Spielfilm, Theater, Comic, PC-Spiel, Hörspiel oder Podcast – egal, wie man seine Story erzählen will, celtx hilft, den Überblick zu bewahren.Gratis runterladbar (auch in Deutsch!) für MacOSX, WinXP und Linux unter www.celtx.com
Die Entwickler dieser Software sind übrigens aus St. John´s, Newfoundland, Canada, von wo aus sie eine große weltweite Gemeinde von unabhängigen Medienkreativen im Web betreuen: Project Central


Sag deine Meinung / Kommentare sind moderiert.

Sie müssen angemeldet sein um eine Kommentar zu verfassen.

Zum Seitenanfang