Foto/Grafik: © Geyrhalter Film
Foto/Grafik: © Geyrhalter Film

Alles unter Kontrolle

von Werner Boote

Kinodokumentarfilm | 93 min | P: Nikolaus Geyrhalter Film | Schnitt: Gernot Grassl, Emily Artmann

online bei DVD bei  Weltweit: Film Facebook-Seite  | Online anschauen bei Google Play  oder Rakuten TV  | DVD bei Hoanzl 

  • Nominierung "Beste Tongestaltung" von Thomas Pötz beim Österreichischer Filmpreis (2017)

Ein aufrüttelnder Film über die Selbstverständlichkeit der Überwachung.  
Facebook, Amazon und Google liefern uns rund um die Uhr den Zugang zur bequemen digitalen Welt! Überwachungskameras auf der Straße sorgen für unsere Sicherheit. Aber wer sammelt eigentlich unsere Fingerprints, Iris-Scans, Vorlieben beim Online-Shopping und was wir in den sozialen Netzwerken teilen? Ist uns unsere Privatsphäre gar nicht mehr so wichtig? Gewohnt charmant macht sich der neugierige Filmemacher Werner Boote auf den Weg rund um den Globus, um die „schöne neue“ Welt der totalen Kontrolle zu erkunden. ALLES UNTER KONTROLLE von Werner Boote („Plastic Planet“, „Population Boom“) – ein aufrüttelnder Film über die Selbstverständlichkeit der Überwachung. Ab 25. Dezember im Kino.
(Pressetext)

2015

Buch und Regie: Werner Boote | Schnitt: Emily Artmann & Gernot Grassl | Kamera: Dominik Spritzendorfer, Mario Hötschl | Ton: Andreas Hamza | Produktionsleitung: Michael Meisterhofer | Musik: Marcus Nigsch | Recherche: Markus Zizenbacher | Tonmischung: Thomas Pötz, Cosmix Studio | Compositing und HD Postproduktion: Christian Leiss | Produktionsassistenz: Daniela Patz | Herstellungsleitung: Markus Glaser | Produzenten: Nikolaus Geyrhalter, Markus Glaser, Michael Kitzberger, Wolfgang Widerhofer