Platz 1: Das Capture-Tool
Platz 2: Die Title-Engine
Platz 3: Die ständige Renderei
Platz 4: Halbbild-Phänomene mit Photoshop-Dateien
Platz 5: Bezier-Gefipsel bei Bewegungspfaden
Platz 6: kein größeres Piktogramm in Bins
Platz 7: userunfreundliche Audio-Plugins

Eigentlich arbeite ich ja sehr gerne mit Final Cut Pro (FCP) und ich verkünde allerorts das tolle Preis-Leistungsverhältnis. Aber in der Anwendung gibt es doch recht seltsame Phänomene, die ich einfach nicht verstehen kann – siehe oben. Bald in diesem Blog: genauere Ausführungen der Bugs und meine 7 ultimativen Workarounds!


Kommentare geschlossen.

Zum Seitenanfang