lobby_vorfilm

Die Initiative Lobby Vorfilm von Jakob Brossmann nimmt sich Perlen des österreichischen Kurzfilms an. „So viele wunderbare Kurzfilme finden in Österreich nach Premiere und Festivalverwertung nie wieder ihren Weg ins Kino. Wir wollen das ändern“, meint der Wiener Regisseur und hat die Freiluftkinos Volxkino und Kino am Dach als Partner gewinnen können, wo die Kurzfilme als Vorfilm der grossen Klassiker gezeigt werden. So auch „17. Jänner“ von Roland Rainer und Lorenzo Jose Wasner, dem ersten auf RED produzierten Kurzfilm Österreichs, den ich geschnitten habe:

Samstag, 05.06.2010, 21:30 „Kino am Dach“
„17. JÄNNER“ von Roland Rainer und J. Lorenzo Wasner (A 2009), diesem folgt
„PRIZZI´S HONOR – DIE EHRE DER PRIZZIS“   von John Huston (USA 1985)

Alle Termine unter vorfilm.at. Hingehen!

ERÖFFNUNG, Freitag 28.05.2010
Come Together ab 20:00 am „Kino am Dach“
21:30 Eröffnung durch Christian Oxonistsch – Stadtrat für Bildung, Jugend, Information und Sport
anschließend die Vorstellung des :lobby: Programms und die Präsentation des Eröffnungsfilms
„NUR NOCH 5 MINUTEN“  von Gerald Zahn  (A 2010)
diesem folgt „JACKIE BROWN“ von Quentin Tarantino (USA 1997, OmU)
nach dem Hauptfilm feiern wir auf dem Dach weiter.
Musik bringen DJ homme noire & holzfella (bbd brut – wien) und der Filmemacher Gerald Zahn.
Samstag, 29.05.2010
20:00 Filmclub Drosendorf, GH Failler
„SELINA“ von Frantisek Zboray (A 2009)
diesem folgt „DER RÄUBER“ von Benjamin Heisenberg (A 2010)
21:30 „Kino am Dach“
„DAMIT WANDELBAR DEIN LEBEN SEI“ von Tatjana Moutchnik (A 2009)
diesem folgt „BANK JOB“ von Roger Donaldson (USA 2008)
Sonntag, 30.052010
21:30 „Kino am Dach“
„ALYSSAS SPIEGEL“  von Diego Breit (A 2009)
diesem folgt „ANGEL FACE – ENGELSGESICHT“ von Otto Preminger (USA 1952, OmU)
Montag, 31.05.2010
21:30 „Kino am Dach“
„ALLES HAT EIN ENDE NUR DIE WURST HAT 2“ von Rosalie Hübl (A 2008)
diesem folgt „SILENTIUM“ von Wolfgang Murnberger (A 2004)
Freitag, 04.06.2010
21:30 „Kino am Dach“
„TRIO“ von Marvin Kren (D 2007)
diesem folgt  „GONE BABY GONE“ von Ben Affleck (USA 2007)
Samstag, 05.06.2010
21:30 „Kino am Dach“
„17. JÄNNER“ von Roland Rainer und J. Lorenzo Wasner (A 2009)
diesem folgt  „PRIZZI´S HONOR – DIE EHRE DER PRIZZIS“   von John Huston (USA 1985)
Sonntag, 06.06.2010
21:30 „Kino am Dach“
„WASHING DAY“ von Stefan Brunner (A 2005)
diesem folgt „THE KILLING – DIE RECHNUNG GING NICHT AUF“ von Stanley Kubrick (USA 1956, OmU)
Montag, 07.06.2010
21:30 „Kino am Dach“
„FETISCH“ von Joe Berger (A 2008)
diesem folgt „KOTTAN ERMITTELT – HARTLGASSE 16a“ von Peter Patzak  (A 1976)
Dienstag, 08.06.2010
21:30 „Kino am Dach“
„CATAFALQUE“  von Christoph Rainer (A 2010)
diesem folgt „NIGHT OF THE HUNTER“  von Charles Laughton (USA 1955, OmU)

Kommentare geschlossen.

Zum Seitenanfang